Zum Inhalt gehen

HI, ICH BIN ELENA

Ich arbeite seit fünf Jahren bei Danone.

Als Product Optimization Manager im Werk Ochsenfurt bin ich für die Projektabteilung, R&I und Quality Ansprechpartnerin für Projekte im Bereich Verpackung. Fun Fact: Ich öffne über 10.000 Joghurtbecher im Jahr.

Meine bisherigen stationen
  • Praktikum Research & Innovation
  • Junior Quality Manager
  • Junior Product Optimization Manager
  • Product Optimization Manager

WIR SIND AUF DEM RICHTIGEN WEG!

Unser Ziel für 2025 ist es, dass jedes Stück Verpackung wiederverwendbar oder recycelbar ist. Außerdem, eines meiner größten Projekte: Die Dicke unserer Becher reduzieren, um Plastik zu sparen. Die Umstellung des Verpackungsmaterials hat zwei Jahre gedauert. Aber jetzt läuft es. Wir haben es geschafft, die Becher-Produktion umzustellen. Darauf bin ich sehr stolz

Gesundheit hat einen hohen Stellenwert
Gesundheit hat einen hohen Stellenwert

UNSERE MISSION WIRD GELEBT.

Die Gesundheit der Mitarbeiter hat oberste Priorität. Als es mit Corona losging, wurden auch Werksmitarbeiter, sofort ins Homeoffice geschickt und sehr schnell viele Vorkehrungen getroffen.

DIE EIGENE ROLLE SELBST DEFINIEREN.

Meine Stelle wurde ganz neu geschaffen. Daher haben wir zu Beginn einen “Way of Working” definiert und genau festgelegt, welche Aufgaben meine Tätigkeit umfasst und was in den Aufgabenbereich von Research&Innovation fällt. Mein Mitarbeiter und ich bilden gemeinsam das Sprachrohr vom Werk zum Projektteam. Eine gute Kommunikation ist also essenziell. Insbesondere bei einem internationalen Team, denn jedes Land denkt und kommuniziert anders.


Offenheit und Proaktivität sind wichtig – es läuft dir keiner hinterher

BEI DANONE IST ES EINFACH ZU WACHSEN, WENN MAN MÖCHTE.

Gegen Ende meines Studiums bin ich proaktiv auf meinen Chef zugegangen und habe angeboten, die Aufgaben einer Kollegin zu übernehmen, als sie in den Mutterschutz ging. So kam ich zu meiner ersten festen Stelle. Ich habe Praktikanten betreut und jetzt meine erste Führungsrolle übernommen.

Elena sucht proaktive Kollegen mit innovativen Ideen. Klingt nach dir?